Anti Aging

Anti Aging (EMS Training mit Wickel)

Fat Burn Slim Wickel

Die Straffung des Gewebes insbesondere bei Dehnungsstreifen, Schwangerschaftsstreifen oder einer Bauchschürze ist die Besonderheit der Fat Burn Slim Wickel-Methode. Es ist mit einer hohen Fettverbrennung zu rechnen. Es werden vor allem Lipide (wasserunlösliche Naturstoffe) abgebaut, welche im normalen Fettstoffwechsel nicht abgebaut werden. Körperfett ist nur ein Teil der Lipide und zählt zu den Nahrungsfetten. Im Gegensatz zur normalen Fettverbrennung, werden die wasserunlöslichen Naturstoffe zur raschen Energieumsetzung herangezogen und die Haut wird unter Abgabe von Energie wieder straff. Der Körper wird mit der Fat Burn Slim Wickel-Methode in eine Lage versetzt, Energien in viel höherem Masse und dies in kürzester Zeit verbrauchen zu müssen. Die Einzigartigkeit bei dieser Wickel-Methode liegt in eimem kalt-warm-kalt Effekt. Der Körper wird dadurch in eine Situation versetzt, Speicherenergien anzuzapfen. Bei der Fat Burn Slim Wickel-Methode wird dem Körper eine Notsituation „vorsimuliert“ wodurch er ganz instinktiv damit beginnt, spezielle Fettdepots anzuzapfen, welche sonst nicht zur Verwendung gelangt.

Straffungswickel

Der Straffungswickel ist besonders für schlaff gewordenes Gewebe geeignet. Diese Wickel-Methode stärkt und regeneriert schlaffes Gewebe an der Innenseite der Oberschenkel, im Kniebereich, sowie „Kringeln“ und leichte Bauchfältchen. Auch das schlaff gewordene Gewebe im Bereich der Oberarme kann damit sehr verbessert werden.

Krampfadern Wickel mit Steinöl

Geeignet ist die Steinöl Wickel-Methode bei Stauung des Lymphflusses, Hämatomen, Venenproblemen und Neigung zu Schwellungen. Die Methode wirkt zuerst kühlend, dann erwärmend. Die durch diese Behandlung erzeigte Entschlackung und Entgiftung ist die stärkste in ihrer Art. In Österreich am Achensee ist die einzige europäische Steinölgewinnung. Der nur in Tirol vorkommende Wirkstoff Steinöl ist in seiner Wirkung als stark entsäuernd und entgiftend grenzüberschreitend bekannt.